Montarian Guildhall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Montarian Guildhall



      29th Governing Mayor of Montary City
      Dr. Justine Sutherbury

      born April 12, 1990 in Montary City

      2006—2009 Studies in Law in Context, Montary University (B.A.)
      2009—2010 Studies in Business and Information Technology, International Business Graduate School, St. Pierre (M.B.I.)
      2010—2013 Conferral of a doctorate, Catistian National Academy (Dr. iur., s.c.l.)

      2007—2008 Personal Assistant to Member of Parliament Prof. Dr. Dr. Fabian Montary
      2008—2009 Personal Assistant to Prime Minister Prof. Dr. Dr. Fabian Montary
      2010 Personal Assistant to Secretary and Prime Minister Prof. Dr. Pandora Friedmann
      2010—2011 Personal Assistant to Imperial Chancellor Prof. Dr. Perry von Montary
      2011 Head of Unit in Prime Minister’s Mansion, responsable for Union Communication Conference
      2011—2012 Chief of Staff of Roldem
      2012—2014 Secretary of the Interior, of Justice, and of Education and Science
      since 2014 Mayor of Montary City (since 2015 Governing Mayor)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Annelie Gatineau ()

    • Im Büro unterzeichnet Montary die letzten beiden vom Stadtrat beschlossenen Satzungen und den Haushalt für das letzte Jahresviertel...
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Fährt mit ihrem Dienstwagen vor und betritt relativ unbeachtet und unerkannt das Gebäude. Sie erkundigt sich an der Rezeption nach der Stadtratsitzung und dem Büro von Herrn Montary.
      Sophia Kreittmayr (FVP), Präsidentin des Unionsrates
      Ministerpräsidentin des Freistaates Freistein

      Unionsministerin des Inneren a.D.
    • Eine Bedienstete gibt Dr. Montary Bescheid und lässt Frau Kreittmayr zum Büro des Bürgermeisters begleiten. Dort stellt sie den Gast vor. Montary blickt auf.

      Frau Kreittmayr, welch Freude, Sie in diesen Hallen begrüßen zu dürfen. :) Kommen Sie doch herein.

      Er bietet ihr an, ihr den Mantel abzunehmen und hängt ihn dann an den Garderobenständer. Dann schließt er die Türe und geleitet sie zum Sofa.

      Ich hoffe, Sie hatten eine gute Anreise. Möchten Sie etwas trinken?

      Simoff: Sorry, heute ging es leider doch nicht... :(
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Sie lässt sich den Mantel abnehmen und nimmt schließlich Platz.


      Merci bien. Ein Glas Wasser würde mir sehr wohltun. Hätten Sie etwas dagegen, wenn ich rauche, oder gilt in der Guildhall Rauchverbot?


      Simoff: Kein Problem, wir können das hier ja unabhängig vom realen Zeitfluss fortsetzen. ;)
      Sophia Kreittmayr (FVP), Präsidentin des Unionsrates
      Ministerpräsidentin des Freistaates Freistein

      Unionsministerin des Inneren a.D.
    • Er füllt ein Glas am Wasserspender.

      Dafür haben wir hier einen eigenen Mayor's Smoking Room, wenn ich Sie dafür nach nebenan bitten darf? :) Ansonsten geht der Alarm los. ;)
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Montary öffnet die Türe und lässt sie hineingehen, dann kommt er hinterher und verschließt den massiven Eingang wieder. Nachdem sich Frau Kreittmayr gesetzt hat, nimmt er sich eine Zigarre...

      Kann ich Ihnen Feuer anbieten? :)
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Montary entzündet das Zündhölzchen und hält es an den Zigarillo bis er brennt. Danach entflammt er seine Zigarre.

      Nun, Frau Kreittmayr, mit den Formalien wären wir durch, denke ich. ;)
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • *die tätigt einen kräftigen Zug und lässt mit einem leichten Seufzer eine dichte Rauchwolke zwischen ihren Lippen hervorquellen*


      Nun, Herr Montary, was halten Sie denn von der vorgeschlagenen Parlamentsreform samt Kopplung von Amt und Mandat?
      Sophia Kreittmayr (FVP), Präsidentin des Unionsrates
      Ministerpräsidentin des Freistaates Freistein

      Unionsministerin des Inneren a.D.
    • Die Parlamentsreform kann die Länder stärken, vor allem in der Besetzung wird der Basis mehr Macht wiedergegeben. Die Union aber verliert auch nicht so viel Macht. Es ist insgesamt begrüßenswert und ausgeglichen, soweit die unionsweiten Plätze nicht die Zahl der Ländervertreter übersteigen. :)
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Seien Sie sich dessen gewiss. :) Aber Sie sind doch sicher nicht nur wegen des Gesetzesvorschlages nach Roldem gekommen?!
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Jenny geht zum Rathaus, um einen Verein anzumelden...
      Jennifer Volpart
      Direktorin des AfEA
      Unionswahlleiterin


      „Der Paß ist der edelste Teil von einem Menschen. Er kommt auch nicht auf so einfache Weise zustand wie ein Mensch. Ein Mensch kann überall zustandkommen, auf die leichtsinnigste Art und ohne gescheiten Grund, aber ein Paß niemals. Dafür wird er auch anerkannt, wenn er gut ist, während ein Mensch noch so gut sein kann und doch nicht anerkannt wird.“