Suchergebnisse

Suchergebnisse 81-100 von insgesamt 165.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ds. 15/36 Antrag

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/36 24. Juni 2015[/ALIGN] A N T R A G der Unionspräsidentin Unionsexekution über die Republik Westliche Inseln Ich beantrage hiermit gemäß Artikel 23 Absatz 1 Unionsverfassung die Verhängung der Unionsexekution über die Republik Westliche Inseln. [align=center]Calzone Unionspräsidentin[/align][/LIST]

  • Ds. 15/35 Unterrichtung

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/35 23. Juni 2015[/ALIGN] U N T E R R I C H T U N G der Unionsregierung gemäß Artikel 49 Absatz 2 Satz 1 Unionsverfassung Gesetzesinitiative Gesetz zur Erhaltung der Arbeitsfähigkeit des Unionsparlament § 1 Artikel 26 Absatz 5 Unionsverfassung wird um den folgenden Satz ergänzt: „Das Unionsparlament ist auch dann beschlussfähig, wenn es mit weniger als sieben Mandaten besetzt ist.“ [align=center]Dr. h.c. Bont Unionskanzlerin[/align][/LIST]

  • [LIST]ur_2015.png Manuri, den 7. Juni 2015 Sehr verehrte Frau Unionskanzlerin, ich möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, dass im Unionsrat eine Anfrage an die Unionsregierung vorliegt (23. Sitzung in 2015, UR-Drucksache 15/34). Sie haben ab heute sieben Tage Zeit diese zu beantworten. Mit vorzüglicher Hochachtung Dr. Annelie Gatineau Präsidentin des Unionsrats[/LIST] [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/34 7. Juni 2015[/ALIGN] A N F R A G E der Republik Roldem Kleiner Grenzverkehr zu den Verei…

  • Ds. 15/34 Anfrage

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/34 7. Juni 2015[/ALIGN] A N F R A G E der Republik Roldem Kleiner Grenzverkehr zu den Vereinigten Staaten Die Union hat mit den Vereinigten Staaten von Astor einen Vertrag geschlossen, der u.a. den „kleinen Grenzverkehr“ vorsieht. Ich frage die Unionsregierung: 1. Welche Unionsbehörde kontrolliert den Grenzverkehr zu den Vereinigten Staaten von Astor? 2. Welche Unionsbehörde kontrolliert aufgrund welchen Gesetzes die Einhaltung des Zone des kleinen Grenzverk…

  • Ds. 15/33 Unterrichtung

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/33 7. Juni 2015[/ALIGN] U N T E R R I C H T U N G der Unionspräsidentin Unionsexekution über die Unionsrepublik Heroth — 2. Zwischenbericht Ich erstatte hiermit dem Unionsrat Bericht über die Unionsexekution über das Unionsland Heroth. Am 7. Juni 2015 habe ich Frau Imperialkanzlerin Judith Lukasfeuerborn zur Unionskommissarin ernannt und mit der Ausführung der Unionsexekution über das Unionsland Heroth beauftragt. [align=center]Calzone Unionspräsidentin[/ali…

  • Ds. 15/32 Unterrichtung

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/32 2. Juni 2015[/ALIGN] U N T E R R I C H T U N G der Präsidentin Vertretung des Kaiserreichs Imperia Das Kaiserreich Imperia ist ab sofort durch [align=center]Frau Imperialkanzlerin Judith Lukasfeuerborn[/align] im Unionsrat vertreten. Sie beendet damit die bisher bestehende Vakanz. [align=center]Dr. Gatineau Präsidentin[/align][/LIST]

  • [LIST]ur_2015.png Manuri, den 28. Mai 2015 Sehr verehrte Frau Unionskanzlerin, ich möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, dass im Unionsrat eine Anfrage an die Unionsregierung vorliegt (22. Sitzung in 2015, UR-Drucksache 15/31). Sie haben ab heute sieben Tage Zeit diese zu beantworten. Mit vorzüglicher Hochachtung Dr. Annelie Gatineau Präsidentin des Unionsrats[/LIST] [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/31 28. Mai 2015[/ALIGN] A N F R A G E der Republik Roldem Dienstanweisung an den Unionswahl…

  • Ds. 15/31 Anfrage

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/31 28. Mai 2015[/ALIGN] A N F R A G E der Republik Roldem Dienstanweisung an den Unionswahlleiter Am 27. Mai 2015 erging eine Dienstanweisung des Unionskanzleramts durch die Unionskanzlerin an den Unionswahlleiter hinsichtlich der Zulassung von Unionsbürgern zur Wahl des Unionspräsidenten. Die Regelung des § 6 Abs. 1 WahlG kann dahingehend ausgelegt werden, dass der für das Innere zuständige Unionsminister die Fach- oder Rechtsaufsicht über die Behörde des U…

  • [LIST]ur_2015.png Manuri, den 24. Mai 2015 Sehr verehrte Frau Unionskanzlerin, es liegen im Unionsrat noch zwei eine Anfragen an die Unionsregierung vor, die Sie noch nicht beantwortet haben (27. Sitzung in 2014; 21. Sitzung in 2015, UR-Drucksache 15/29). Ich weise Sie dringlichst darauf hin, diese noch zu beantworten. Mit vorzüglicher Hochachtung Dr. Annelie Gatineau Präsidentin des Unionsrats[/LIST]

  • Büro der Präsidentin

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    Die Direktorin des Unionsrats weist die Unionskanzlerin darauf hin, dass der Rechenschaftsbericht trotz der Vertretung des Amtes verlustig gegangenen Unionspräsidentin durch die Präsidentin des Unionsrats an das Unionspräsidialamt zu richten ist. Der Präsidentin des Unionsrat würden dort alle für die Amtsführung der Unionspräsidentin notwendigen Unterlagen auch zugeführt, sodass sie die verfassungsmäßigen Aufgaben des Staatsoberhaupt auch tatsächlich wahrnehmen kann. Der Unionsrat sei hiernach a…

  • [LIST]ur_2015.png Manuri, den 15. Mai 2015 Sehr verehrte Frau Unionskanzlerin, ich möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, dass im Unionsrat eine Anfrage an die Unionsregierung vorliegt (21. Sitzung in 2015, UR-Drucksache 15/29). Sie haben ab heute sieben Tage Zeit diese zu beantworten. Mit vorzüglicher Hochachtung Dr. Annelie Gatineau Präsidentin des Unionsrats[/LIST] [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/29 15. Mai 2015[/ALIGN] A N F R A G E der Republik Roldem Entzug von Unionsbürgerschaften A…

  • Ds. 15/29 Anfrage

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/29 15. Mai 2015[/ALIGN] A N F R A G E der Republik Roldem Entzug von Unionsbürgerschaften Am 29. April 2015 wurde der Unionskanzler a.D. Prof. Sylvain Rousseau-Mason, KEL, Ritter des Walritterordens, per Sammelbescheid durch das Amt für Einwohnerangelegenheiten (AfEA) ausgebürgert. Mit öffentlicher Kundgabe vom 2. Mai 2015 widersprach der Adressat des Verwaltungsakts öffentlich diesem Bescheid, da er sich bereits am 8. April 2015, also 21 Tage zuvor, gemäß §…

  • [LIST]ur_2015.png Manuri, den 13. Mai 2015 Sehr verehrte Frau Unionspräsidentin, ich möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, dass der Unionsrat gegen das vom Unionsparlament beschlossene 2. Änderungsgesetz zum Umweltgesetzbuch und das Markenschutzgesetz keinen Einspruch eingelegt hat und das weitere Prozedere in Ihren Händen liegt. Sie finden die Gesetze im Anhang. Mit vorzüglicher Hochachtung Dr. Annelie Gatineau Präsidentin des Unionsrats[/LIST] [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/19 28. Apri…

  • [LIST]ur_2015.png Manuri, den 13. Mai 2015 Sehr verehrte Frau Unionspräsidentin, ich möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, dass der Unionsrat gegen das vom Unionsparlament beschlossene Gesetz zum Schutz der Pole keinen Einspruch eingelegt hat und das weitere Prozedere in Ihren Händen liegt. Sie finden das Gesetz im Anhang. Mit vorzüglicher Hochachtung Dr. Annelie Gatineau Präsidentin des Unionsrats[/LIST] [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/18 28. April 2015[/ALIGN] G E S E T Z E N T W U R F …

  • [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/28 8. Mai 2015[/ALIGN] U N T E R R I C H T U N G der Präsidentin Rückzug eines Antrags Die Vertreterin der Republik Roldem hat in der Debatte 2015/17 mitgeteilt, dass der Antrag „Stellungnahme zum Gesetz zur Regelung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ in Drucksache 15/27 zurückgezogen wurde. [align=center]Dr. Gatineau Präsidentin[/align][/LIST]

  • Ds. 15/27 Antrag

    Lilli de Gucht - - Unionsratsarchiv

    Beitrag

    [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/27 3. Mai 2015[/ALIGN] A N T R A G der Republik Roldem Stellungnahme zum Gesetz zur Regelung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die Republik Roldem beantragt die Beratung einer Stellungnahme zum Gesetz zur Regelung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Drucksache 15/25, dem Unionsrat vorgelegt durch die Unionsregierung gemäß Artikel 49 Absatz 2 Satz 1 Unionsverfassung. [align=center]Dr. Gatineau Premierministerin[/align][/LIST]

  • [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/26 1. Mai 2015[/ALIGN] U N T E R R I C H T U N G der Unionsregierung gemäß Artikel 49 Absatz 2 Satz 1 Unionsverfassung Gesetzesintiative Zweites Änderungsgesetz zum Unionspatentgesetz § 1 § 4 Absatz 5 wird wie folgt geändert: „Die Gebühr entfällt, wenn der Patentinhaber schriftlich gegenüber dem Unionspatentamt erklärt, jedermann die Nutzung des Patents kostenlos zu gestatten. Die Hälfte der üblichen Gebühr ist zu entrichten, wenn der Pateninhaber schriftlic…

  • [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/25 1. Mai 2015[/ALIGN] U N T E R R I C H T U N G der Unionsregierung gemäß Artikel 49 Absatz 2 Satz 1 Unionsverfassung Gesetzesintiative Gesetz zur Regelung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen § 1 Allgemeines (1) Allgemeine Geschäftsbedingungen sind alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (Verwender) der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrags stellt. Gleichgültig ist, ob die Bestimmungen…

  • [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/24 1. Mai 2015[/ALIGN] U N T E R R I C H T U N G der Unionsregierung gemäß Artikel 49 Absatz 2 Satz 1 Unionsverfassung Gesetzesintiative Erstes Änderungsgesetz zum Unionspatentgesetz § 1 § 13 Unionspatentgesetz wird wie folgt geändert: Die Zählung der Absätze wird dahingehend geändert, dass der dritte Absatz die Zahlung drei (3) erhält und die Zählung folgenden Absätze um eins erhöht wird. § 2 Dieses Gesetz tritt mit Verkündung im Unionsgesetzblatt in Kraft.…

  • [LIST]ur_2015.png [ALIGN=right]Ds. 15/23 1. Mai 2015[/ALIGN] U N T E R R I C H T U N G der Unionsregierung gemäß Artikel 49 Absatz 2 Satz 1 Unionsverfassung Gesetzesintiative 2. Änderungsgesetz zum Umweltgesetzbuch § 1 § 3 des Umweltgesetzbuches wird ersatzlos gestrichen. § 2 Der zweite § 4 mit der Überschrift "Definitionen" wird geändert in § 4a. § 3 Dieses Gesetz tritt mit Verkündung im Unionsgesetzblatt in Kraft. [align=center]Dr. h.c. Bont Unionskanzlerin[/align][/LIST]