Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 145.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit viel Macht kommt auch viel Verantwortung. Es wäre gut, wenn die KDU diese in der neuen Legislaturperiode auch wirklich wahrnehmen würde. Seit wann gibt es denn ein Unionswahlamt? In der Vergangenheit hieß die Behörde Der Unionswahlleiter...

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Machen statt meckern ist immer richtig. Was sind so Ihre Projekte im Unionsparlament?

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Das heißt, sie sind/waren Berufsfeuerwehrmann? Wie kommt es dann zu einer Karriere in der Politik?

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Das Leben im Job-Jetset hat aber auch einiges für sich. Aber erzählen Sie gern von sich, bei der hiesigen lokalen Feuerwehr haben Sie Ihre Karriere gemacht?

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Das nicht, sie arbeitet für eine interkontinentale Kanzlei mit Standorten in Albernia, Cranberra, Roldem und Imperia. Wir versuchen unsere Kalender dahingehend abzustimmen, das wir auch gemeinsam Zeit verbringen. Deswegen haben wir auch mehrere Wohnungen...

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Deirdre ist zeitlebens Rechtsanwältin gewesen, also anders als ich, der durch die Amtsstuben und am großen Tisch der Gerichtssäle gezogen ist.

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Unruhestand trifft es wohl eher, mit Gericht und Lehraufträgen ist ja doch noch ein bisschen was zu tun. Zitat von Manuel Meyer: „Ja, die trinkfesten Imperianer “ Zum Glück habe ich im selben Jahr noch geheiratet... Meine Frau wird wohl Ende des Jahres auch aus dem Berufsleben ausscheiden, dann überlegen wir noch ein wenig mehr zu reisen.

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Zitat von Manuel Meyer: „Es wird halt schnell schal, da sind größere Gläser nicht praktikabel “ Da kommt dann der Aspekt der individuellen Trinkfestigkeit und -schnelligkeit zum Tragen, die habe ich spätestens im Auslandsemester 1975 in Mixoxa erlangt. Zitat von Manuel Meyer: „sagen Sie, was machen Sie eigentlich, seit man Sie als Richter entlassen hat? “ Ja, so brutal das in der imperianischen Sprache klingt entlassen zu werden, gefragt wurde ich nicht, aber mit fast 71 Jahren, die ich Anfang l…

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Ach, das habe ich schon gesehen. Diese Reagenzgläser irritieren mich tatsächlich ein wenig, vom Geschmack her kommt es eher an astorisches Bier heraus – ohne Sie da jetzt vor den Kopf stoßen zu wollen...

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Den Vergleich kann man durchaus anstellen. Wobei der Gourmet in mir da schon eher noch die Nähe zum imperianischen Bier erkennt, gerade in den Bereichen, die von Imperia erobert wurden, also in der früheren Reichsgrafschaft. Port Victorias Bier geht ins Albernische, das aus St. Christopher und Bloomsburgh ins Astorische.

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Ja, vielen Dank. Das festlandanticäische Bier ist doch eine Kategorie etwas anders als das, was es in Roldem gibt.

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Jebb prostet mit einem freundlich gezogenen Gesicht zurück...

  • Gamla Krog, Teil 3

    Jebb Bongerton - - Land Salbor-Katista

    Beitrag

    Jebb sitzt im Krog. Schade, dass er als Unionsrichter mit einem falschen Namen in der Urkunde entlassen wurde. Zitat von Johannes Kleven: „ wappen_du.png E N T L A S S U N G S U R K U N D E Im Namen der Demokratischen Union entlasse ich Prof. Jeb B. Bongerton aus dem Amt des Unionsrichters und Direktor des Unionsverwaltungsgerichts und danke für ihre Dienste an der Union. Manuri, den 7. Februar 2019 Johannes Kleven Stellvertretender Präsident des Unionsrates Kommissarisch amtierender Unionspräsi…

  • Herr von Jagonburg, ich danke Ihnen für den Hinweis. Nun, Herr Heen, zu Ihren Einlassungen. Dazu im Einzelnen: Zunächst zum Verfahren und der Garantie des rechtlichen Gehörs darf ich gern explizieren, dass ich Ihnen an dieser Stelle lediglich mitteilen wollte, dass die Behauptungen und Unterstellungen, die gegenüber dem Antragsteller gemacht wurden, aus meiner Sicht keinen Einfluss auf das Ergebnis der Verhandlung haben wird. Selbstverständlich wird dies Eingang in die Entscheidung finden, ich h…

  • Vielen Dank für Ihre Einlassungen. Zu den Ausführungen des Herrn von Jagonburg habe ich zunächst keine Rückfragen. An Herrn Heen gerichtet möchte ich festhalten, dass ich Ihre Mutmaßungen und Unterstellungen in Richtung des Antragstellers für die Entscheidung nicht in Erwägung ziehen werde. Beklagt ist hier der gesetzgeberische Akt der Imperialversammlung hinsichtlich der Neufassung der Verfassung, nicht etwa eine mögliche Verfassungswirklichkeit aus der bisherigen Regelung und eventuelle Intent…

  • Er nimmt neben dem Vorsitzenden Platz und nickt ihm zu.

  • Wer ist denn überhaupt noch aktiv?

    Jebb Bongerton - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Bernardo Macaluso: „Zitat von Jebb Bongerton: „Wer steuert denn den Richter Mintoni? “ In jedem anderen Land wäre diese Frage sehr bedenklich “ Man muss ja wissen, woran man ist.

  • Wer steuert denn den Richter Mintoni?

  • Sehr geehrte Frau Ministerin, ich bitte Sie nochmals um Auskunft und freue mich über Rückmeldung vor Ablauf dieses Monats. Ich werde spätestens zu Beginn des kommenden Monats die notwendigen Verfahren einleiten, um die Arbeitsfähigkeit der Unionsgerichtsbarkeit wiederherzustellen.

  • Eure Majestät, verzeihen Sie bitte den Verzug. Der Präsident scheint leider verschollen zu sein und das Justizministerium konnte mir bislang noch keine befriedigende Auskunft auf meine Nachfrage zu den Namen der Richter geben. Ich bemühe mich darum, dass das Verfahren beschleunigt wird.